Schuldgefühle loslassen - Ohne lebt´s sich leichter
Schuldgefühle loslassen – Ohne lebt´s sich leichter
Warum wir uns schuldig fühlen und so Schuldgefühle entstehen
In dem heutigen Video erzähle ich dir woher diese Schuldgefühle kommen, warum wir sie haben und vor allen Dingen wie wir sie loslassen können. Frauen kennen das oft zu Genüge, wir fühlen uns schuldig – und das bestimmt 20 Mal am Tag. Wir kommen zu spät zur Arbeit – Schuldgefühle. Zu wenig Zeit für unsere Freunde – Schuldgefühle. Wir sollten schon längst mal wieder die Eltern anrufen – Schuldgefühle. So geht das den ganzen Tag. Wir schaffen es uns den ganzen Tag zu versauen in dem wir uns ständig vorhalten, was wir wieder alles nicht geschafft oder getan haben.
Schuldgefühle loslassen – leicht gemacht
   
Warum ich die Schuld aus meinem Leben verbannt habe
Als ich erkannte, was dieses fiese Gefühl mit mir anstellt und wie ich mich deswegen tagtäglich fühlte, war mir klar, ich musste etwas verändern. Denn ich wollte nicht, dass ich mich nie mit mir selbst wohl fühlen kann und einfach auch mal zufrieden bin, nur weil eine kleine fiese Stimme in mir drin, ständig sagt ich muss mich schuldig fühlen. Also entschloss ich mich, mich ganz aktiv mit der Schuld auseinanderzusetzen. Ich schrieb mir auf, wann ich mich schuldig fühlte. Ich analysierte die Situationen und stellte fest, dass es immer wieder ähnliche Situationen waren, wegen denen ich mich schlecht fühlte.
Ich darf frei sein
Diese Erkenntnis nach einer langen Meditation, begann mein Leben von Grund auf zu transformieren. Ich entschied mich aktiv dafür, mich nicht mehr schuldig zu fühlen. Nicht schon mit Schuldgefühlen aufzuwachen, nur weil ich am Abend zuvor Schokolade gegessen hatte.
Meine Tipps
Ich bin gespannt was du zu diesem Video sagst, hinterlass mir gern ein Kommentar. Auch auf Instagram geht es diese Woche um das Thema Schuld. Schau vorbei, ich freu mich auf dich. Ich kann dir noch meine Bücherliste empfehlen. Dort habe ich 10 meiner absoluten Lieblingsbücher zusammengestellt, aus denen ich wahnsinnig viel lernen durfte.

HIER FINDEST DU

WEITERE BLOG BEITRÄGE

SCHREIBE MIR

ICH FREUE MICH AUF DICH

Hol dir dein Geschenk!

Ich habe eine Überraschung für dich!

Aloha PowerGirl!

 

Ich freu mich wahnsinnig, dass du hier bist. Wenn du nicht nur auf Pinterest neue Inhalte ergattern möchtest, sondern immer gern auf dem neuesten Stand bist, dann werde jetzt Teil unserer Facebook #femaleasfuck Community!

Nur für Dich!

Werde Teil der
#FEMALEASFUCK
Community

Es ist so toll dass du da bist. Weil ich weiß, wie wichtig es ist, sich untereinander austauschen zu können, habe ich die #femaleasfuck Facebook Gruppge gegründet. Es wäre toll, wenn auch DU ein Teil davon wirst!